IT-Sicherheitstag NRW 2017

Es erwartet Sie ein Tag aus Impulsen, Basis- und Expertenvorträgen sowie eine begleitende Fachausstellung zu den Themen der Daten-, Informations- und IT-Sicherheit.

Folgende Themen stehen in unserer Planung:

  • Angriffsflächen/Angriffsarten (Übersicht)
  • Verteidigungsstrategien
  • Industrie 4.0 - Sichere Produktion, vernetzte Zulieferwelten
  • Prävention aktueller Gefahren
  • Faktor "Mensch" - Awareness, Richtlinien und Regeln
  • EU-DSGV
  • IT-Sicherheitsgesetz
  • Wenn´s brennt - der Notfallplan
  • Digitale Assistenten
  • Smart "X" & Security
  • Kiundendaten im Netz - Big Data, Cloud
  • Forensik / Strafverfolgung - Krisenmanagement

Den Abschluss der Veranstaltung bildet ein Ausflug ins Darknet & Hacking

Außerdem haben Sie auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit, in der "Hack-Akademie" in die Rolle eines "Hacker" zu schlüpfen und die firmeneigene Homepage auf Sicherheitslücken zu prüfen.

Weitere Infos finden Sie hier


Kontakt:

IHK für Essen, Mülheim a.d. Ruhr
Jan Borkenstein M.A.
Telefon: 0201 1892-198
jan.borkenstein(at)essen.ihk.de
www.essen.ihk24.de