Newsbeiträge

7. IHK-Handelstag NRW 2018

Der stationäre Einzelhandel in den Städten kann – dem Online-Handel zum Trotz – dauerhaft gute Geschäfte machen, wenn die Einzelhändler konsequent an der einen oder anderen Stellschraube drehen: Der Einzelhändler der Zukunft muss immer auch online sein; der Einzelhändler der Zukunft muss begreifen, dass Kaufentscheidungen emotionale Entscheidungen sind und er deshalb sein Angebot inszenieren sollte. Und: Der Einkauf in den Städten muss für den Kunden zu einem Erlebnis werden. Das sind drei der Kernbotschaften des 7. IHK-Handelstages NRW, der am 31. August in der Bochumer „Rotunde“ stattgefunden hat.

Investoren-Pitch: Gründer aus Gesundheitsbranche gesucht

Im Rahmen der Medizinbranchen-Messe "Medica", die vom 12. bis 15. 2018 November in Düsseldorf stattfindet, bekommen Start-up-Betriebe die Gelegenheit, ihre Geschäftsideen und Projekte vor möglichen Investoren zu präsentieren und diese für sich zu gewinnen. Damit sollen Gründer in den Bereichen "Life Sciences", Medizintechnik, Pharma und Telemedizin/eHealth bei der Akquise des notwendigen Kapitals unterstützt und somit innovative Lösungen im Gesundheitswesen gefördert werden.

Online Check-In in die Selbstständigkeit

Wer in Nordrhein-Westfalen sein Gewerbe anmelden will, kann dies ab sofort „von seinem Arbeitsplatz, vom heimischen Sofa und über die IHKs in NRW – mit dem Gewerbe-Service-Portal NRW. Unter www.gewerbe.nrw können Sie per Online-Abfrage die dafür erforderlichen Daten erfassen und Ihre Gewerbeanzeige direkt und digital an das zuständige Gewerbeamt versenden.

Logistikids

Am 18. Juni 2018 fiel der Startschuss zum Ideenwettbewerb „LogistiKids 2018“ - einem Gemeinschaftsprojekt von IHK NRW und dem Kompetenznetz Logistik.NRW unter der Schirmherrschaft von NRW-Wirtschaftsminister, Prof. Dr. Andreas Pinkwart.



IHK-Innovationstag 2018

Elektromobilität wird die Mobilität in unseren Städten drastisch verändern: Darüber waren sich die Teilnehmer der Podiumsdiskussion im Rahmen des diesjährigen Innovationstages der nordrhein-westfälischen Industrie- und Handelskammern (IHK) einig. Unter dem Titel „NRW auf dem Weg in die Elektromobilität“ diskutierten die Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik im Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen (WZL) über innerstädtische sowie umweltschonende Mobilität.

Innovationstag NRW 2018 - NRW auf dem Weg in die Elektromobilität

Der Innovationstag der Industrie- und Handelskammern in NRW widmet sich in diesem Jahr dem Thema „Elektromobilität“. Experten erörtern im Beisein von NRW Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, wie weit wir in Sachen Elektromobilität schon sind. Informieren Sie sich und diskutieren Sie mit Experten beim Innovationstag.

E-Mobilität mit erneuerbaren Energien antreiben

Dringender denn je stellt sich seit der Dieselentscheidung des Bundesverwaltungsgerichtes die Frage, wie die Zukunft der Mobilität aussieht. Der Landesverband Erneuerbare Energien NRW setzt sich für eine Verkehrswende mit Erneuerbaren Energien ein. Zusammen mit der IHK NRW und der EnergieAgentur.NRW stellt der Verband heute in Wuppertal Konzepte für den Mittelstand vor.


Imagefilm der Initiative "Ausbildungsbotschafter" jetzt online

Seit Anfang 2015 schwärmen Lehrlinge als „Ausbildungsbotschafter" in die Schulen Nordrhein-Westfalens aus. Ihr Vorteil: Als Auszubildende können sie den Schülern ihre Berufsbilder mit Herzblut und vor allem auf Augenhöhe vorstellen. Geschult werden die jungen Auszubildenden von eigens hierfür beschäftigten Koordinatoren in den Industrie- und Handelskammern sowie den Handwerkskammern des Landes. Sehen Sie hier den Imagefilm der Kampagne "Ausbildungsbotschafter"

Der letzte Führerscheinneuling ist bereits geboren!

Am 9. Oktober fand die gemeinsame Veranstaltung der Industrie-und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen zur Zukunft der Mobilität im Wirtschaftsclub Düsseldorf statt. Vor dem Hintergrund neuer technologischer Entwicklungen und strenger Anforderungen an die Umweltverträglichkeit geraten herkömmliche Fahrzeugtechnologien immer mehr unter Druck.

Handelstag NRW in Bielefeld am 22.09.2017

August Oetker hat zwar nicht das Backpulver erfunden, aber dessen bedarfsgerechte Portionierung – und damit den Startschuss für ein Unternehmen gegeben, das sich zu einem der europaweit innovativsten Hersteller von Nahrungs- und Genussmitteln entwickelt hat. Daran erinnerte NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart bei seiner Begrüßung zum Handelstag NRW in der Bielefelder Oetkerhalle.



Einfacher gründen: Bürokratie auf den Prüfstand

Unternehmensgründungen in NRW sollen künftig deutlich einfacher und schneller werden. Wie auch der Gründungsreport von IHK NRW zeigt, sind es vor allem die bürokratischen Hürden, die Gründerinnen und Gründern den Weg in die Selbstständigkeit erschweren. Fast jeder zweite Gründer sieht hier Verbesserungspotenzial.

Nachbericht zur Veranstaltung "Die Bedeutung der deutschen Seehäfen für die NRW-Wirtschaft

Eine gute verkehrliche Erreichbarkeit, eine hohe Qualität der Verkehrswege und eine effiziente Vernetzung der Verkehrssysteme gehören seit jeher zu den wichtigsten Standortfaktoren überhaupt. Um für eine Stärkung der wirtschaftlichen Verflechtungen und die Weiterentwicklung der Hinterlandverbindungen zwischen NRW und den deutschen Seehäfen zu werben, hatten IHK Nord und IHK NRW, die Vereinigungen der IHKs im Norden Deutschlands und in NRW, gemeinsam mit dem Zentralverband der deutschen Seehafenbetriebe (ZDS) am 05.07.2017 nach Düsseldorf eingeladen.

Steuerpolitischer Dialog in Münster

Die steuerlichen und finanzpolitischen Rahmenbedingungen unternehmerischen Wirkens standen im Mittelpunkt des diesjährigen Treffens der Steuerreferenten der IHKs in NRW. Als Gast der Sitzung am 07. Juni in der IHK NordWestfalen führte die SPD-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Finanzausschusses im Deutschen Bundestag, Ingrid Arndt-Brauer, zu aktuellen Fragen von der Umsatzsteuer, über die Gewerbesteuer bis hin zur Erbschaftssteuer aus.

IHK NRW ist der Zusammenschluss der 16 Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen. IHK NRW vertritt die Gesamtheit der IHKs in NRW gegenüber de...


IHK-Branchentreff Kreativwirtschaft NRW

Der 5. IHK-Branchentreff Kreativwirtschaft NRW steht unter dem Motto: Quer denken – Innovationen gewinnen!

Die IHKs in NRW laden in diesem Jahr nach Essen, zum Haus der Technik in die Hollestraße 1, 45127 Essen, ein. Am 14. September starten wir um 16:00 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Um 16:30 Uhr begrüßt Veronika Lühl, stellv. Hauptgeschäftsführerin der IHK zu Essen, die Gäste. Insgesamt gibt es diesmal vier zeitgleich stattfindende Sessions:

1) Innovative Ideen – Sparringspartner gesucht 2) Kreative + Wirtschaft – voneinander profitieren 3) Von der Innovation zum Markt 4) Design Thinking – wenig...